Theorieunterricht

Anmeldung zum Theorieunterricht in Blankenheim oder Lissendorf

In Reaktion auf die aktuelle Situation rund um das COVID-19 Virus sowie den damit einhergehenden Sicherheitsauflagen für den Theorieunterricht, können wir aktuell nur begrenzt Fahrschüler zum Präsenzunterricht zulassen.

 

Weiter unten findet Ihr eine Übersicht über die einzelnen Themen und könnt Euch direkt für einen Termin in Blankenheim oder Lissendorf anmelden.

 

Bitte beachtet, dass die Termine nach dem "First-come-first-served" Verfahren (Fehler vorbehalten) vergeben werden und daher verbindlich einzuhalten sind. Solltet Ihr zu einem bereits angemeldeten Termin verhindert sein, so bitten wir um frühzeitige Rückmeldung.

 

Preis- und Versandangaben im Anmeldevorgang können ingnoriert werden!

Thema 1: Persönliche Voraussetzungen / Risikofaktor Mensch

  • Körperliche Fähigkeiten , Ermüden und Ablenkung
  • Alkohol, Drogen und Medikamente
  • Einstellung und Werthaltungen gegenüber Fahrzeugen, Fahren und Straßenverkehr
  • Beeinflussung des Verkehrsverhaltens durch Aggression, Angst, Fahrfreude, Stress, weitere Emotionen
  • Ursachen von Stress; Lernen, Stress wahrzunehmen
  • Gefühle können Fahrer positiv oder negativ beeinflussen
  • Selbstbilder
  • Fahrideale und Fahrerrollen

Thema 2: Rechtliche Rahmenbedingungen

2
  • Führen von Kraftfahrzeugen
  • Fahrerlaubnisklassen
  • Führerschein auf Probe
  • Zulassung von Fahrzeugen
  • Fahrzeuguntersuchungen
  • Versicherungen
  • Fahrzeugpapiere und Führerschein

Thema 3: Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen

3
  • Gefahrzeichen, Vorschriftzeichen, Richtzeichen
  • sonstige Zeichen (Zusatzschilder), Verkehrseinrichtungen
  • Formen, Farben, Schrift der Verkehrszeichen, „Lesen“ von Verkehrseinrichtungen und Folgerungen für das eigene angemessene Verhalten
  • Grundregel § 1 (StVO)

Thema 4: Straßenverkehrssystem & seine Nutzung

3
  • Verkehrswege und ihre Bedeutung
  • Straße, Fahrbahn, Fahrstreifen, Seitenstreifen, Sonderfahrstreifen, Sonderwege, Autobahn- und Kraftfahrstraße

Thema 5: Vorfahrt

3
  • an Kreuzungen und Einmündungen
  • bei Verkehrsregelungen durch Lichtzeichen und Polizeibeamte
  • Handeln in der richtigen Reihenfolge (u. a. Bremsen, Schalten, Beschleunigen)
  • Lernen, für die anderen Verkehrsteilnehmer mitzudenken
  • Bedeutung von Gelassenheit und Geduld, gegebenenfalls auch einmal auf Vorfahrt verzichten

Thema 6: Verkehrsregelungen / Bahnübergänge

6
  • Regelung durch Wechsel-/Lichtzeichen
  • Ampel, Grünpfeilschild, Grünpfeilampel
  • Bahnübergänge

Thema 7: Geschwindigkeit, Abstand u. umweltschonende Fahrweise

7
  • Bedeutung der Geschwindigkeit, situationsangepasste Geschwindigkeit
  • Zusammenhänge zwischen Geschwindigkeit, Abstand und Anhalteweg
  • Ständige Kontrolle der Geschwindigkeit durch Anpassung an Verkehrsverhältnisse, Straßenverhältnisse, Witterungs- und Sichtverhältnisse
  • Kenntnisse und Akzeptanz der Geschwindigkeitsregelungen
  • Wahl umweltschonender Geschwindigkeiten
  • Vorausschauendes Verhalten
  • Geschwindigkeitsvorschriften
  • Warnzeichen

Thema 8: Andere Teilnehmer im Straßenverkehr: Besonderheiten u. Verhalten

8
  • Besonderheiten und Verhalten gegenüber
    • öffentlichen Verkehrsmitteln
    • Bussen/Schulbussen
    • Taxen
    • Pkw und Motorradfahrern
    • Radfahrern
    • großen und schweren Fahrzeugen
    • Fußgängern
    • Kindern und älteren Menschen
    • Behinderten
  • Verhalten an Fußgängerüberwegen und -furten
  • Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung
  • verkehrsberuhigter Bereich und Zone 30/20
  • bauliche Maßnahmen

Thema 9: Verkehrsverhalten bei Fahrmanövern, Verkehrsbeobachtung

9
  • Einfahren, Anfahren
  • Überholen, Vorbeifahren, Ausweichen
  • Nebeneinanderfahren
  • Abbiegen
  • Wenden
  • Rückwärtsfahren
  • Verkehrsbeobachtung üben

Thema 10: Ruhender Verkehr

10
  • Ruhender Verkehr; Halten und Parken / Verbote
  • Einrichtungen zur Überwachung des ruhenden Verkehrs
  • Ein- und Aussteigen
  • Sichern des Fahrzeugs

Thema 11: Verhalten in besonderen Situationen

11
  • Benutzung von Beleuchtungseinrichtungen
  • Verhalten gegenüber Sonderfahrzeugen; Blaues und gelbes Blinklicht, Sonderrechte
  • Verhalten nach Verkehrsunfall; Absichern und Hilfeleistung für Verletzte, Verpflichtungen
  • Schleppen, Abschleppen, Liegenbleiben

Thema 12: Lebenslanges Lernen/Folgen von Verstößen gegen Verkehrsvorschriften

12
  • Besondere Risikofaktoren bei Fahranfängern, Jungen Fahrern, Älteren Fahrern
  • Hilfen insbesondere durch 
    • Aufbauseminare, besondere Aufbauseminare und verkehrspsychologische Beratungsgespräche (Führerschein auf Probe)
    • Fahreignungsseminare (Fahreignungs-Bewertungssystem)
    • Erfahrungsaustausch für Fahranfänger
    Risiken durch Informations- und Kommunikationsdefizite im Straßenverkehr
  • Verkehrssicherheit durch Weiterbildung
  • Sicherheitstraining
  • Kurse zur umweltschonenden Fahrweise